OBERIO - Qualitätsfleisch aus Oberösterreich

DIE BAUERN UNSERES VERTRAUENS

TIER, NATUR UND MENSCH IM EINKLANG

 

GARANTIERTE HERKUNFT

Bei uns weiß man nicht nur, dass das Fleisch für unsere Qualitätsprodukte aus der Region kommt,

sondern auch, bei welchem Landwirt die Tiere mit viel Liebe aufgewachsen sind.

 

NACHHALTIGE LANDWIRTSCHAFT

Auf den Höfen von unseren Vertrags-Bauern werden zur Aufzucht der Tiere nur GENTECHNIKFREIE

Futtermittel verwendet. Diese stammen zum Großteil aus eigenem Anbau. Im Bedarfsfall

wird auf Soja aus dem Donauraum und HP Soja nach Basler Kriterien zurückgegriffen. Wir legen

auf artgerechte Tierhaltung sowie auf die Gesundheit der Tiere größten Wert und achten ebenso

auf die nachhaltige Bewirtschaftung unserer heimischen Kulturlandschaft.

 

GLYPHOSAT NEIN DANKE

Wir gehen bei unseren Qualitätsansprüchen noch einen Schritt weiter. Unsere Vertrags-Bauern

verzichten auf den Einsatz von Glyphosat!

 

GESCHLOSSENE WERTSCHÖPFUNGSKETTE

Ein weiterer Vorteil ist, dass die gesamte Wertschöpfungskette von der Aufzucht der Tiere bis zur

Haltung und Verarbeitung in Oberösterreich stattfindet.

 

KURZE TRANSPORTWEGE

Durch die Partnerschaft mit unseren Vertrags-Bauern ist es uns möglich einen

Lebendtiertransport unter einer Stunde zu gewährleisten. Das bedeutet nicht nur

weniger Stress für die Tiere, sondern wirkt sich auch positiv auf die Qualität

des Fleisches aus.