Geschichte

ZU JEDER ZEIT EINE OFENFRISCHE PIZZA ODER EIN DELIKATES BAGUETTE GENIESSEN - HEUTE EINE SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT, 1988 EINE REVOLUTION!

 

Mit innovativen Ideen zum Erfolg

 

1988:  Gründung des Unternehmens durch Günter & Regina Reisinger. (4 Jahre Ausbildung an der   Lebensmitteltechnologischen Fachschule Wels)
2000:  Neues Produktions- und Verwaltungsgebäude in Rottenbach (OÖ).
2005:  Entwicklung des PIZZA & BAGUETTE Ofens
2007:  Beginn der Partnerschaft mit der Lebensmittelkette SPAR Österreich.
 Bau eines neuen Tiefkühllager 600 m2  
2010:  Mit 150 Mitarbeitern (mehr als 40 Mitarbeitern im Außendienst) beliefert PIZZA & BAGUETTE insgesamt 14 Länder.
2011: Neu gewonnene Märkte wie Luxemburg und Belgien bestätigen den erfolgreichen Weg und bekräftigen die Zukunftspläne, weiter im gesamten EU-Raum zu expandieren. 
Erweiterung des Tiefkühllagers auf 1800 m2 
2013:  Design und Technologie des PIZZA & BAGUETTE Ofens werden überarbeitet.
 Sohn Michael Reisinger bereichtert das Unternehmen und übernimmt die Bereiche    
 Qualitätsmanagement & Marketing
2014:   Sponsoringpartner der SV Ried
2015:    TV-Koch Mike Süsser fungiert als Testimonial und kulinarischer Berater bei der Produktentwicklung und -Feinabstimmung. 
2016:  Die Expansion geht weiter. Familie Reisinger bündelt ihre Energie in Pizza & Baguette und 
 beliefert mitlerweile weit über 25.000 Gastronomiebetriebe in über 9 Ländern.


Unser Weg

 

Entwicklung von Rezepturen auf Rohteigbasis für Tiefkühlprodukte, die mit Frischprodukten qualitativ gleichwertig mithalten. Der Unterschied: durch Einfrieren werden sie länger haltbar gemacht.

 

Die Firma Gourmet ist dabei stets ein innovativer Ideengeber, und von Anfang an ein verlässlicher Partnerbetrieb. Gemeinsame Prinzipien und Ziele sind die Grundlage für die gemeinsame Entwicklung der beiden Unternehmen.